ONTIV wünscht ein frohes Fest!

Wir schauen auf ein gutes Jahr zurück.

Meilensteine wurden gesetzt, Ziele erreicht, Herausforderungen angepackt, Erfahrungen gesammelt.

Viele gute Gespräche und Erlebnisse haben das vergangene Jahr stark geprägt. In Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern und auch neugewonnenen Kunden und Kontakten haben wir viel erreichen dürfen. ONTIV Process, welches wir im Mai auf den Markt bringen durften, ist erfolgreich in unser System integriert worden und bei unseren Kunden auf großes Interesse gestoßen. Außerdem konnten wir die neue ONTIV Q.Doc 3.0 Version veröffentlichen, die mit vielen neuen Funktionen die ONTIV Suite stark erweitert und sie auf dem Markt wieder ein Stückchen stärker hat werden lassen.

Wir sind sehr dankbar für die Unternehmen, die sich in diesem Jahr für die Lösungen aus dem Hause ONTIV entschieden haben, wie z.B. die Walzwerke Einsal und die Deutsche Giessdraht GmbH. Auch sind wir sehr dankbar für unsere Kunden, die schon seit Jahren auf unsere Produkte vertrauen. Eine kommunikationsreiche Zusammenarbeit und ein ständiger Austausch sind hierbei der Schlüssel für die Qualität, Usability und den Erfolg der ONTIV Suite. Vor allem die neuen Möglichkeiten des Prozess- und Projektmanagements mit ONTIV Process und ONTIV Project sind dadurch im letzten Jahr ein voller Erfolg geworden.

Voranschreiter sind mit ONTIV auf der sicheren Seite

Qualitätsstarke Unternehmen, die sich den Anforderungen der neuen Arbeitswelt stellen, setzen auf ONTIV und finden mit unseren Lösungen Antworten auf viele neue Herausforderungen.

Vielen Dank und frohe Festtage

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Fest, eine besinnliche Zeit, in der sie auftanken und neue Kraft für das neue Jahr schöpfen können. Wir möchten Sie einladen, auch im kommenden Jahr mit uns gemeinsam neue Maßstäbe für die sich verändernde Arbeitswelt zu definieren. Wir freuen uns schon auf das Jahr 2017 mit Ihnen!

Ab dem 02.01.2017 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Ihr ONTIV Team.

 

 

 

Artikel teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Dokumentenlust, oder: Wenn das QM-Konzept nicht zur Umsetzung passt

Veränderte Regelungen, neue Anweisungen, ständige Eingriffe in den Arbeitsablauf: Viele Mitarbeiter nehmen das Qualitätsmanagement in ihrem Betrieb vor allem als lästige Pflicht wahr, die nur Arbeit verursacht und Abläufe kompliziert gestaltet. Wie soll man bei den ganzen Vorschriften noch finden, was man wirklich braucht? Ganz einfach: mit Dokumentenlenkung.

Johanniter in Bonn machen den Anfang

Nun ist es amtlich: Der Startschuss für die Ausrollung der ONTIV Suite in die Standorte des Johanniterordens ist gefallen! Nach einer reibungslosen Einführung der Suite

Happy new year & Ausblick 2018

Wir hoffen Sie hatten besinnliche Feiertage und sind gut ins neue Jahr gestartet. Im kommenden Jahr liegt unsere Konzentration darauf, unsere Softwarelösung zusätzlich als Portallösung bereitzustellen.